30.06.2019, written by keks.

News.png




Abpfiff! Die Saison 2018/19 ist vorbei und wir schauen zurück auf zehn ereignisreiche Monate. Wer sich erinnert, wie wir am 1. September gestartet sind, kann jetzt mal über alle Änderungen nachdenken: Manche Spieler haben in dieser Spielzeit zig verschiedene Trikots getragen. Wir haben Rekordsiege gesehen, Meister gekrönt und Pokalsieger bejubelt! RF hat in dieser Saison seine eigene Geschichte geschrieben und wir schauen mit Freude darauf zurück. Natürlich geht auch der Blick in die Zukunft: Die Sommerpause steht bevor, eine neue Saison wird kommen und neue Geschichten schreiben. Wie geht es jetzt weiter?






EM-Qualifikation


Die nächsten Pflichtspiele sind bereits am kommenden Mittwoch. In der EM-Qualifikation spielen unsere 46 Nationalteams um die EM-Tickets für den kommenden Sommer. Die Spieltage 3 (Mittwoch und Donnerstag) und 4 (Samstag/Sonntag) sind die letzten Pflichtspiele im aktuellen Websoccer - wer noch kein Nationalteam hat, kann sich dafür gerne in der Vergabestelle melden.




WS-Umzug


Nach den EM-Quali-Spielen ist vor dem Websoccer-Umzug. Wir haben Euch ja seit Ostern regelmäßig mit Updates versorgt und trotzdem gibt es dann noch viel neues zu entdecken, auszuprobieren und kennenzulernen. Wir hoffen, dass wir den Umzug wie geplant am 8./9. Juli möglichst problemlos über die Bühne bringen.




Sommerturniere


Nach dem Umzug ist die Zeit zum Testen gekommen. Dafür haben wir im Sommer mehrere Angebote und wollen direkt den Vorschlag von [user='95']Zuercher[/user] umsetzen, mehrere internationale Vorbereitungsturniere zu spielen. Im Juli wird es dafür sechs kleine Turniere auf dem ganzen Erdball für Euch geben, in verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit Non-SIM-Gastgebern. Wer triumphiert in der Copa Internacional und setzt sich gegen Boca Juniors und FC Santos durch? Und wer bekommt es im East Asian Soccer Cup mit Poldi und Vissel Kobe zu tun? Ein Anmeldethread kommt am 1. Juli. Ein zentrales Turnier aller (willigen) SIM-Teams mit Preisen für alle Teams die aufstellen, kommt dann im August.




Aufsteiger


Bei den Turnieren können natürlich auch die Aufsteiger in die zweiten Ligen starten. Wer noch ein Co-Team sucht, könnte hier fündig werden. Die Teams kommen mit dem Kader vom 1. Juli in die SIM und können im Sommer alle Einberufungen kostenfrei ziehen. Zudem stehen ihnen 15 kostenlose Einberufungsslots zur Verfügung, mit denen in den ersten zwei Monaten alle nicht in der ersten Mannschaft befindlichen Spieler gezogen werden und danach Jugendspieler gezogen werden können. Ausberufungen können die Aufsteiger erst ab dem 1. Januar 2020 tätigen, insgesamt drei.




Ein- und Ausberufungsfenster


Für alle anderen Teams startet am 1. Juli eine neue Ein- und Ausberufungsphase. Jedes Team bekommt drei neue Jugendslots (Meldung erfolgt in neuen Threads), fünf Ausberufungsslots (die in Sommer- und Winterpause zum Verkauf von Spielern für den halben Marktwert an den Verband genutzt werden können) und die Chance Sommertransfers einzuberufen. Neuerdings richten sich die Einberufungssummen nach dem Ablöserechner, der teure Ablösen bezahlbarer machen soll. Kadergrenzen und die Beschränkung von Verschiebungen zwischen erster und zweiter Mannschaft sind in der Sommerpause ausgeschaltet.




Leihende


Nach den alten Faktoren werden noch die Summen für gezogene Kaufoptionen berechnet. Bitte checkt alle Eure Teams und meldet Transfers, die im Anschluss an eine Leihe entstanden, bis zum 3. Juli in der Transfermeldestelle und fragt sie bis zum 14. Juli an! Danach bestehen keine Ansprüche mehr. Das Adminteam wird in den nächsten Tagen weiterhin auch Non-SIM-Kaufoptionen ziehen bzw. Leihen beenden.




Stärken


Natürlich gehen wir mit komplett neuen Stärken in die neue Saison. Fast alle Profispieler wurden von mindestens drei Admins bewertet und die neuen Stärken werden in der kommenden Woche eingepflegt. Jugendspieler, Leihspieler und Spieler der Aufsteiger folgen dann bis zum Start der ersten Vorbereitungsturniere.




Finanzen


Mit den neuen Stärken kommen auch neue Gehälter, wobei die Berechnung etwas verändert wurde. Das hängt damit zusammen, dass wir im Sommer auch den Fanartikelverkauf und Trikotsponsoren in das Finanzsystem integrieren wollen. Auch die Bandenwerbung soll mehr Gewicht bekommen und wir werden Euch während der Sommerpause dazu weitere Infos liefern. Für die Vorbereitungsturniere werden natürlich alle Einnahmen und Ausgaben deaktiviert.




Community-Aktionen


Neben den klassischen Sommerformaten haben wir auch noch einige spannende Community-Aktionen in petto. Am 2. Juli startet bereits die zweite Runde des RFS-Community-Fünfkampfs, wofür die Vorbereitungen schon seit zwei Wochen laufen. Dabei treten fünf Kandidaten je SIM-Nation gegeneinander an und kämpfen in einer vom Familien- und Chatduell inspirierten Gameshow um Exklusivauktionen für ihre Nationen.


Darüber hinaus wollen wir auch mit Sommerinterviews Euch unterhalten. Daran kann natürlich jeder mitwirken und sich etwas für's Managerkonto dazuverdienen.




Neue Saison


Die ersten Pflichtspiele im neuen Websoccer warten Ende August auf Euch. Eine weitere Runde EM-Quali steht an, wir spielen die nationalen Supercups und den UEFA-SuperCup bevor voraussichtlich am Wochenende des 5./6. Septembers die reguläre Saison für alle SIM-Teams startet. In diesem Zeitraum spielen wir dann auch CL- und EL-Qualifikation, die internationalen Teilnehmer werden in den nächsten Tagen noch mal übersichtlich veröffentlicht. Die ersten Auslosungen und der Spielplan für 2019/20 folgen im Juli.






Schönen Sommer!


Ihr merkt: Wir haben viel geplant und freuen uns schon auf die nächste Saison mit Euch! Genießt den Sommer, habt einen schönen Urlaub und vergesst nicht für diesen Zeitraum die Abwesenheit einzutragen.

Log In

Register | Forgot your password?