06.01.2019, written by keks.

RFS Team
RFS Team Account verifiziert @OfficialRFS Team · 06. Januar Twitter

Stadionvermarktung aktiviert!


Wir haben die letzte Nacht (mit Playoff-Football nebenbei) genutzt und das Stadionvermarktungs-Feature für Euch aktiviert. Unter dem Punkt Stadionvermarktung warten nun 29 Bandensponsoren und verschiedenste Namensträger auf Euch, die Zusatzeinnahmen bringen können.


Bei den Bandensponsoren wollen z.B. DAZN, Guiness und Panini auf Euren Stadionbanden werben. Dafür könnt ihr - je nach Stadiongröße - die Sponsoren auswählen, aber regelmäßiges Reinschauen lohnt sich, denn die unterschiedlichen Vertragslaufzeiten erfordern immer mal wieder neue Verträge, damit keine Einnahmen verloren gehen.


Außerdem haben wir 250 verschiedene Stadionnamen - von landspezifischeren Namen wie Gerolsteiner-Sportpark oder Stadio UniCredit bis zu internationalen Sponsorenträgern wie Lacoste Arena oder Nintendo-Arena - für Euch im Angebot.


Auch hier richten sich die Angebote nach der Stadiongröße, denn je größer die Stadien desto größer auch die Angebotsvielfalt. Die Manager mit größeren Stadien müssen aber den Markt im Auge behalten: Es kann auch sein, dass man mit einer 70.000 Zuschauer fassenden Arena ein Angebot für einen 20.000-Plätze-Sportpark bekommt. Also gilt es das richtige Gebot zu wählen, denn beim Namensverkauf des Stadions verstehen die Fans keinen Spaß und je größer das Stadion, umso mehr Fanbeliebtheit verliert ihr. So etwa alle drei Tage solltet ihr neue Angebote bekommen.


Wir wünschen Euch ganz viel Spaß mit dem neuen Feature. Wir sind gespannt auf die ersten Namenverkäufe und werden Euch auch im Forum im darüber auf dem Laufenden halten.


Einen schönen Sonntag wünscht das RFS-Team


RFS Team RFS Team RFS Team

Log In

Register | Forgot your password?