7. Dezember - Die Weihnachtsrolle

  • Ho Ho liebe RFS-Community!


    7i7faz.png

    Einen schönen 7ten Dezember wünsche Ich euch!

    Mir wurde diese Frage zugetragen: Wie verbringst du Weihnachten? Das ist nichtmal wirklich spannend oder aufregend bei mir: Am heiligen Abend wird sich am Nachmittag mit der engen Familie getroffen - eingeladen sind bei den Eltern die Kinder und ihre Partner. Die Vorfreude darauf ist nicht mehr so groß wie zu Kindertagen, aber die gemütliche und familiäre Stimmung kommt trotzdem auf - und das ist ja die Hauptsache. Gut gekleidet beginnt die 5-Minuten-Fahrt zu den Eltern. Uns werden die Türen geöffnet und wir begrüßen uns. Nun sitzen wir alle beisammen, schwatzen etwas und warten bis die Glocke geläutet wird (meist übernimmt das die Mutti). Das Läuten der Glocke ist das ersehnte Zeichen für alle, besonders die Kleinen, endlich in das bisher verschlossene, geheimnisvolle Wohnzimmer einzutreten. Es duftet herrlich nach Äpfeln, Zimt, Räuchermännlein und Schokolade. Im Hintergrund erklingen die Töne alter Weihnachtslieder. In dem gedimmten Licht versuche ich auf dem geschmückten Stubentisch meinen voll beladenen Süßigkeiten-Teller ausfindig zu machen. Meist erweist sich das als echt schwierig, da davon mindesten 5 Stück platziert sind - also noch warten. Nach dem bestaunen des durchschnittlich geschmückten Weihnachtsbaumes und der liebevoll verpackten Geschenke, welche ordentlich aufgereiht darunter stehen, wird sich wild gratuliert und umarmt. Es ist also wirklich das Fest der Liebe. Schön. Nach der Umarmungszeremonie werden die mitgebrachten Geschenke aus Ihren verstecken geholt und überreicht. Die Kleinsten werden wie üblich mit Geschenken überschüttet und die Dankbarkeit hält sich wie zu erwarten in Grenzen. Aber so ist das halt bei den kleinen Jungs. Langsam löst sich die Spannung und Vati begibt sich in die Küche um Roster zu braten und den Kartoffelsalat auf die Teller zu verteilen. In gemütlicher Runde speisen wir zusammen unser alljährliches Traditionsgericht und genießen die ruhige und entspannte Atmosphäre. Nach ein paar Stunden Beisammensein löst sich die Gesellschaft wieder und begibt sich auf den Heimweg. zu Weihnachten, also am ersten Feiertag, dem 25.12, wird sich wieder zum Mahl getroffen. Für mich geht es dann aber zur Schwiegerfamilie. Meist wird zusammen Ente, Hase oder Gans mit Rotkraut und Thüringer Klößen verspeist - lecker! Mit vollgeschlagenen Magen verweilen wir zusammen und schauen einen Film oder spielen Gesellschaftsspiele - je nach Stimmung. Darauf folgt eine üppige Kaffe-und-Kuchen-Runde. Der Tag wird mit einem eventuellen einfachen Abendmahl abgeschlossen. Der zweite Weihnachtsfeiertag ist dann weniger Spektakulär: es werden die Reste verzehrt. Alles in allem keine aufregende, aber durchaus gesellige Zeit.

    Und jetzt möchte Ich eure Festtagsgerichte wissen! Was esst ihr zu Weihnachten? Habt ihr ein Traditionsgericht? :hugging


    Ein schönes Wochenende!

  • Die Kleinsten werden wie üblich mit Geschenken überschüttet und die Dankbarkeit hält sich wie zu erwarten in Grenzen. Aber so ist das halt bei den kleinen Jungs.

    Ja, dass kommt mir bekannt vor. :D


    Bei uns gibt es untypisches Essen zu Weihnachten. Schnitzel mit Kartoffelsalat, Nudelsalat. Dazu dann noch ein Masthähnchen und Beilagen :D

  • Die Kleinsten werden wie üblich mit Geschenken überschüttet und die Dankbarkeit hält sich wie zu erwarten in Grenzen. Aber so ist das halt bei den kleinen Jungs.

    Ja, dass kommt mir bekannt vor. :D


    Bei uns gibt es untypisches Essen zu Weihnachten. Schnitzel mit Kartoffelsalat, Nudelsalat. Dazu dann noch ein Masthähnchen und Beilagen :D

    Schnitzel mit Kartoffelsalat? :-D

  • Die Kleinsten werden wie üblich mit Geschenken überschüttet und die Dankbarkeit hält sich wie zu erwarten in Grenzen. Aber so ist das halt bei den kleinen Jungs.

    Ja, dass kommt mir bekannt vor. :D


    Bei uns gibt es untypisches Essen zu Weihnachten. Schnitzel mit Kartoffelsalat, Nudelsalat. Dazu dann noch ein Masthähnchen und Beilagen :D

    Schnitzel mit Kartoffelsalat? :-D

    Jep :D


    Am liebsten würde ich Grillen zu Weihnachten, aber glaub nicht das meine Familie dazu lust hätte :D