Schnaulocks Funfactstube

  • Schnaulock Holmes
    Schnaulock Holmes Account verifiziert @OfficialSchnaulock Holmes · 23. Oktober Twitter

    Schnaulocks Funfactstube

    Die Funfactstube von Schnaulock Holmes macht auf und liefert euch in möglichst unregelmäßigen Abständen Funfacts!

    Vom Simstart bis jetzt gab es 221 Transfers. An den meisten Transfers war Xosko beteiligt (35), danach kommt schnaul14 (27), dann keks (25), TPlenz auf Platz 4 (20) und Platz 5 teilen sich Mendieta und Jörgen_Klopp (19).
    Diese Zahlen wurden händisch gezählt und sind daher natürlich ohne Gewähr, kann sein, dass ich mich verzählt habe.


    Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes
  • Schnaulock Holmes
    Schnaulock Holmes Account verifiziert @OfficialSchnaulock Holmes · 18. November Twitter

    Kapitäne

    Jedes Schiff braucht einen Kapitän, doch hat jedes überhaupt eins? Unsere Recherchen sagen, nein! Sogar die Mehrheit aller Profiteams bei RFS hat keinen Kapitän, der bei Rückstand für die Moral im Team zuständig ist. Um genau zu sein haben 65 von 138 Profiteams einen Kapitän, während ganze 73 Teams keinen Kapitän haben. Und jetzt noch in Prozent: Nur 47,1% haben einen, 52,9% haben keinen und damit etwas mehr als die Hälfte. An alle die keinen erwählt haben: Holt das nach, denn es kann sich lohnen!

    #Funfactfürzwischendurch #Funfactstube #iamSchnaulocked


    Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes
  • Schnaulock Holmes
    Schnaulock Holmes Account verifiziert @OfficialSchnaulock Holmes · 08. Januar Twitter

    Funfact für Zwischendurch



    Einer meiner berühmten Funfacts für Zwischendurch: Von insgesamt aktuell 91 aktiven Usern haben 15 User im Forum kein Profilbild! Gebt euch ein Gesicht und stellt einen Avatar rein, Freunde!
    Insgesamt sind dadurch mit 14 Zweitteams aktuell 105 Teams besetzt und 33 Teams frei.

    #machteucheinAvatar #ohneAvatarseidihrnureinervonvielen #gebteucheinGesicht #IamSchnaulocked


    Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes
  • Schnaulock Holmes
    Schnaulock Holmes Account verifiziert @OfficialSchnaulock Holmes · 20. Januar Twitter

    Schnaulock Holmes hat die Stadionumfelder der SIM-Teams unter die Lupe genommen.


    Ein halbes Jahr nach dem Startschuss für RFS haben schon 67% der Vereine das Basis-Vereinszentrum gebaut. Das heißt aber auch, dass jeder dritte Vereinsmanager seine E-Mails anscheinend noch unter der Brücke oder beim Starbucks nebenan beantwortet.


    Während also die meisten Coaches schon ihre eigenen Räume haben, sieht es für die Spieler deutlich schlechter aus. Lediglich 49 Vereine (36%) haben bisher das Basis-Trainingszentrum gebaut und bieten ihren Kickern damit die Möglichkeit, sich auf einem adäquaten Level zu verbessern. Für den Rest finden die Einheiten weiterhin auf dem Hartplatz um die Ecke statt, wo es meistens kein Tornetz und definitiv kein Hintertornetz gibt, sodass ein Spieler den ganzen Tag seine Ausdauer trainiert, während er die verschossenen Bälle vom angrenzenden Feld holt.


    Richtig gut geht es dagegen den Spielern, die beim FC Sevilla, beim HSV, bei RC Strasbourg, dem FC Liverpool, Fulham, Lyon, Middlesbrough sowie Inter Mailand oder Atlético Madrid unter Vertrag stehen. Diese neun Vereine haben bereits das Luxus-Vereinszentrum gebaut und bieten damit die beste Arbeitsatmosphäre. Unsere Quellen sagen uns, dass die entsprechenden Manager ihr hochmodernes Umfeld gerne zum Überzeugen bei Vertragsverhandlungen benutzen.


    Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes
  • Schnaulock Holmes
    Schnaulock Holmes Account verifiziert @OfficialSchnaulock Holmes · 04. Februar Twitter

    Ausgeglichene Nations League


    Von 48 Mannschaften in 16 Ligen hat es kein einziges Team in der Nations League geschafft, alle vier Partien zu gewinnen! Die beste Bilanz hat Thugger mit seinen Kosovaren: Zehn Punkte, 11:4 Tore in Liga D.3. Slowenien, Russland, Frankreich und Deutschland runden das Feld der Nationen mit zehn Punkten ab. Ansonsten war es in den Ligen noch knapper.


    Gleichzeitig gibt es auch nur drei Nationalmannschaften, die ganz ohne Punkte die Nations League-Gruppenphase abgeschlossen haben: Für Island war die erste Liga wohl eine zu große Herausforderung und Liechtenstein und Zypern festigten ihren Ruf als Fußballzwerge. Das einzige Team ohne Torerfolg ist übrigens Montenegro, aber immerhin gab es ein torloses Remis für die Jungs von Kevinio_7


    Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes Schnaulock Holmes